Zum T&Emagazin

Das vergangene Quartal war wirklich ereignisreich. Die Redaktion des T&Emagazins hatte mit der Umfirmierung deutlich mehr als eine Hand voll zu tun. Ein nicht weiter genannter Telekommunikations-Anbieter intervenierte kurz vor Rechtskräftigkeit des entsprechenden Eintrags beim Deutschen Patentamt. Der bisherige Titel der Zeitschrift wurde wegen einer angeblichen Verwechslungsgefahr, in Frage gestellt. Mit Unterstützung von Andreas, einem auf Markenrecht spezialisierten Rechtsanwalt aus dem TFF e.V., gelang es, einen sauberen Abschluss für dieses leidige Thema zu finden. An dieser Stelle noch einmal: Vielen Dank!

Im Shop vom T&Emagazin herrscht seither Ausverkauf-Stimmung, denn einige dortige Produkte dürfen nur noch bis zum Jahresende angeboten werden. Das nur am Rande.

Viel wichtiger ist natürlich der Blick nach vorne, und so freut es mich, dass trotz des erheblichen Mehraufwands vor Erscheinen dieser Ausgabe erneut ein vielfältig bestücktes Heft entstanden ist. Ein paar Blicke zurück sind aber noch gestattet: In dieser Ausgabe finden sich Nachlesen zur IAA (S. 30), zum E-Mobil-Treffen in Horb (S. 26), zur Wave (S. 29) und zum eMoR in Rasdorf (S. 28). Nicht ins Heft schaffte es – wegen Verschiebung des Drucktermins nach vorne – der E-Cannonball. Zeitnah wird zu diesem Mega-Event unter temagazin.de

Das T&Emagazin war federführend an der Planung der 1. E-Mobilitäts-Influencer-Konferenz beteiligt. Dort wurde nicht nur der sogenannte Horber Appell verabschiedet (S. 27), zudem konnten bestehende Kontakte gepflegt und neue geknüpft werden. Ein besonderer ist der zum Podcaster David von Tesla Welt, mit dem im Nachgang eine umfängliche Kooperation vereinbart wurde und dessen erstes Ergebnis sich auf Seite 13 findet.
Insgesamt ist festzustellen, dass die Community der E-Mobilisten nicht nur immer größer wird, sondern auch deutlich zusammenwächst. Mein besonderer Dank richtet sich daher an all die Menschen, die dabei das T&Emagazin als Bestandteil dieser Community in verschiedensten Formen unterstützen, durch redaktionelle Beiträge, Bilder, Anzeigen, beim Verteilen und Weitergeben. Insbesondere an Georg und Martin. Dankbar bin ich auch all den – sie mögen das Wort in der Regel nicht – Influencern, also nenne ich sie mal besser Multiplikatoren, die auf ihren Kanälen das T&Emagazin vorstellen und bewerben, sowie unseren Herausgebern TFF und TOCH für deren Hilfe.

Seit gestern wird das T&Emagazin versendet, zum einen an die mehr als 300 Auslageorte, an denen es überall im deutschsprachigen Raum kostenlos mitgenommen werden kann. Wer dennoch zu weit weg von einem solchen wohnt oder auf Nummer sicher gehen will, es rechtzeitig im Briefkasten zu haben, kann das neue T&Emagazin gegen Porto- und Versandkostenübernahme über den Shop anfordern.

Die Auflage wurde der gestiegenen Nachfrage angepasst. Waren es bei der ersten Ausgabe ursprünglich 12.500 Exemplare, wurden zwischenzeitlich 15.000 Hefte gedruckt. Nun sind es 17.000 T&Emagazine, die über Auslageorte, Abos und Shop unter die Leute kommen sollen.

Viel Spaß beim Durchblättern und Lesen wünscht Timo Schadt, Verleger des T&Emagazin

 

Die Themen dieser Ausgabe:

Tesla Tuning – macht das Sinn? – verschiedene Berichte, Interviews…

Praktische 21“-Felgen – die New Aeros

Tesla Welt – News des Quartals, von David Reich

Tesla – Elon Musk – Der Disruptor unserer Zeit, von Denis Klassen

Tesla – Servicehölle bei Tesla!?

Dennis Witthus interviewt Stefan Moeller von Nextmove; Georg Giglinger kommentiert

Tesla – Vom Motorrad in den Rollstuhl zum Tesla

Die Herausgeber – Tesla Fahrer und Freunde e.V.

Die Herausgeber – Erster Geburtstag des TOCH

Ev Events – E-Mobilitäts-Termine

Im Rückspiegel – Horber Appell

Im Rückspiegel – eMoR, Rock den Ring, IAA-Proteste

Im Rückspiegel – WAVE Germany

E-Mobilität – Internationale Automobil-Ausstellung, von Michael Schmitt

E-Mobilität – Electrify BW- Der Podcast, Interview mit Jérome Brunnell und Jana Höffner

Early Adopter – Ich traf Elon Musk

Wirtschaft: Lithium – weißes Öl, von Stefan Debera

E-Mobilität – Elektroauto-Sharing-Plattform , Gespräch mit Robin Schmid

Reisebericht – Camping im Tesla an der Côte d‘Azur

Fahrbericht – Jaguar I-Pace, von Dirk Henningsen

Fahrbericht – Tesla Model X, von Michael Schmitt

Elektroautoguru – E-Mobilität in der kalten Jahreszeit, von Antonino Zeidler

E-Mobilität – Wie der Strom in das E-Auto kommt, von Andreas Neumann

Erneuerbare Energien – E-Auto-Strom

Fanboy – Porsche Taycan, von Gabor Reiter

… und vieles andere mehr.

 

 

——————————————————–

 

Wer sich mit Hilfe des Empfehlungscodes ts.la/timo236 einen neuen Tesla kauft, erhält kostenloses Supercharging für 1.500 km. In diesem Zuge kann man Geld und CO2 sparen und den T&Emagazin-Verleger Timo Schadt unterstützen, denn auch er bekommt dann kostenloses Supercharging für 1.500 km und nimmt zusätzlich an einer Verlosung bei Tesla teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.