Kurz vor Druck

Am kommenden Montag geht das fünfte T&Emagazin in Druck. „Mit einer wirklich runden Sache starten wir ins neue Jahrzehnt“, erklärt Verleger Timo Schadt. In der ab Mitte Januar vorliegenden Zeitschrift sind mehr als in den Ausgaben zuvor Beiträge veröffentlicht, die initiativ aus dem Leserkreis an die Redaktion herangetragen wurden. „In einer Community, die wie die unsere wächst, kommt ein immer größerer Schatz an Wissen und Erfahrungen zusammen“, meint Timo Schadt. Wie gewohnt ist das T&Emagazin zudem von Multiplikatoren gespeist, die in ihren YouTube-Kanälen und Podcasts ihre jeweiligen Ausdrucksformen gefunden haben. Der Verleger ist davon überzeugt, dass  „dem geschriebenen und gedruckten Wort weiterhin eine hohe Verbindlichkeit zufällt, was unseren motivierten Autoren sicherlich klar ist.“

Das T&Emagazin ist und bleibt Tesla-lastig. Dabei soll es aber nicht nur eine Fanzeitschrift für diese Marke sein, sondern für die E-Mobilität als solches.

„Es wird weiterhin nicht einfach sein, alle Menschen mitzunehmen. Zu tief sitzen die Vorurteile und Fehlinformationen. Doch kann jede Leserin und jeder Leser dazu beitragen, die eigenen Kompetenzen zu erweitern und zu festigen und zudem das T&Emagazin als objektivierende Informationsquelle weiterzugeben“, erläutert Schadt weiter.

Wer die vorliegende Ausgabe oder auch ältere Hefte in kleiner oder größerer Menge erhalten möchte, kann sich gegen Versandkosten- und Portoübernahme die gewünschten Exemplare für kleines Geld hier bestellen. 

 

Themen der Ausgabe 5:

Tesla – Seitenwechsel –ein  Kommentar  von Timo Schadt

Tesla – Autobauer oder Software-Unternehmen  – von Martin Hund

Tesla Welt – News des Quartals – von David Reich

Tesla – Fahrsicherheitstraining  – von Thomas Nahen

Die Herausgeber –  Tesla Fahrer und Freunde e.V. – von Thorsten Dohe

Die Herausgeber – Erster Geburtstag des TOCH  – von Martin Haudenschild

Ev Events – E-Mobilitäts-Termine – zusammengestellt von Markus Weber

Ausblick – Tesla Model 3 Treffen in Hilden – von Timo Schadt

Elektroautoguru – Warum keine Wechselakkus? – Antonino Zeidler (DanZei)

Early Adopter – E-Auto-Pionier Jörg Heynkes  – Gespräch mit Timo Schadt

Titel – Erste Gedanken zum Cybertruck  – von Christian Brockmann (Stromgarage)

Titel – Cybertruck aus Sicht des Designers Christoph Reichelt

E-Mobilität –Gesllschaft –  Wer kann die Welt retten? – von Timo Schadt

Im Rückspiegel – E-Cannonball – Team Aloha von Regina Stolze

Reisebericht – Porto Santo – Erste CO2 freie Insel der Welt -von Frank Dettmar

Reisebericht – Norwegen – von Hannes und Petra Reiter

Reisebericht – Werksbesichtigung in Fremont – von Alexander Scharr

E-Mobilität – Wie der Strom ins Elektroauto kommt – von Andreas Neumann (andynfromatics

Fahrbericht – Peugeot e-2008 von Michael Schmitt

Wirtschaft – Rohstoffe – Seltene Erden  von Stefan Debera (404 Volt)

Erneuerbare Energien – Sonnenenergie, wo immer es geht – von Andreas Baum (E-Maise)

E-Mobilität – „Böser“ Jahresrückblick  von Thomas Ludwig (Sounless driving)

Fanboy – Tesla Gigafactory 4 von Gabor Reiter

und einiges mehr…

——————————————————–

Wer sich mit Hilfe des Empfehlungscodes ts.la/timo236 einen neuen Tesla kauft, erhält kostenloses Supercharging für 1.500 km. In diesem Zuge kann man Geld und CO2 sparen und den T&Emagazin-Verleger Timo Schadt unterstützen, denn auch er bekommt dann kostenloses Supercharging für 1.500 km und nimmt zusätzlich an einer Verlosung bei Tesla teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.