Save the Date

Geld, E-Mobilität und Energiewende – Nachhaltig investieren

Sonntag, 28.02.2021, ab 19.00 Uhr GMT+1 ca. 90 Min.

Auch der zweite T&Etalk ist als Online-Weiterbildung geplant: Erneut sprechen Experten zum genannten Themenfeld. Doch Streit wird es auch diesmal voraussichtlich nicht geben. Allerdings präsentieren die Gäste unterschiedliche Ansätze nachhaltigen Investements. Erneut erwartet die Zuschauer ein hochkarätig besetzter Dialog live aus dem Studio der Eventall GmbH in Mülheim an der Ruhr. In der Interaktion mit den ZuhörerInnen und ZuschauerInnen im Chat werden dennoch auch „heiße Fragen“ behandelt und sicher dazu Antworten gefunden. Zielgruppe des Events ist im Wesentlichen die „Blase“ der E-Mobilisten. Vor allem vorinformierte finden sich wahrscheinlich als ZuschauerInnen der Livesendung ein. Wer den T&Etalk nicht verpassen möchte sollte auf Twitch dem Kanal folgen.

Dies mal kommen zwei Gäste: Der eine ist Felix Goldbach. Außerdem ist erneut Jörg Heynkes zu Gast.

Studiogast Jörg Heynkes im Dialog mit Lars Thomsen (zugeschaltet aus der Schweiz) mit Moderator David Reich beim ersten T&Etalk.

Am 31. Januar fand der erste T&Etalk statt, mit Dr. Mario Herger (Buchautor aus dem Silicon Valley), Lars Thomsen (Zukuftsforscher aus Zürich), Jörg Heynkes (Visionär und Speaker aus Wuppertal) und Nick Zippel (Umbauer von Verbrennungsfahrzeugen in E-Autos und größter Solateur im Raum Hamburg). Hier können die, die nicht live dabei waren die Sendung nachschauen:

Präsentiert von

Am letzten Sonntag im Monat wird das neue Format zukünftig fortgesetzt. Themen folgender Sendungen werden sein:
Die Macht von Social Media die E-Mobilität voran zu bringen, die Zukunft des elektrischen Ladens und außerordentlich am 30. Mai 2021 das virtuelle Community-Treffen der Elektromobilisten M3T.

Aufwändige Technik im Studio.