Net-Zero-Industry-Act (NZIA)

Net-Zero-Industry-Act (NZIA)

Am Dienstag wurde im Rahmen des Trilogs eine politische Einigung zum Net-Zero-Industry-Act (NZIA) erzielt. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) sieht darin wichtige Beschlüsse zur Stärkung des europäischen Produktionsstandortes. In der Klasse des amerikanischen Inflation Reduction Act (IRA) kann das Paket...
Weiterlesen
Verteilung der Netzentgelte langfristig gerecht ausgestalten

Verteilung der Netzentgelte langfristig gerecht ausgestalten

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat ein Eckpunktepapier zur gerechteren Verteilung der Netzentgelte vorgelegt. Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) begrüßt den Vorschlag grundsätzlich, sieht aber noch weiteren Diskussionsbedarf. BEE-Präsidentin Dr. S...
Weiterlesen
Systemsetzende Erneuerbare Energien ins Zentrum der Energieversorgung rücken

Systemsetzende Erneuerbare Energien ins Zentrum der Energieversorgung rücken

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) wirft zum Ende des energiepolitisch herausfordernden Jahres 2023 einen Blick auf das neue Jahr: Nach fossiler Versorgungskrise durch den Krieg in der Ukraine, vollendetem Atomausstieg und Bundesverfassungsgerich...
Weiterlesen
Stromspeicher-Strategie sinnvoll ergänzen und zügig umsetzen

Stromspeicher-Strategie sinnvoll ergänzen und zügig umsetzen

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt die Stromspeicher-Strategie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), sieht aber noch weiteren Ergänzungsbedarf. „Es ist richtig, dass die Regierung das Thema jetzt anpackt und ...
Weiterlesen
Solarpaket I: BEE begrüßt solare Offensive & fordert die Abschaffung weiterer Hürden beim Erneuerbaren Ausbau

Solarpaket I: BEE begrüßt solare Offensive & fordert die Abschaffung weiterer Hürden beim Erneuerbaren Ausbau

Heute findet die erste Lesung zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und weiterer energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften zur Steigerung des Ausbaus photovoltaischer Energieerzeugung (PV-Paket I) im Bundestag statt. „Wir begrüßen das große sol...
Weiterlesen
BEE begrüßt Wärmeplanungsgesetz, sieht aber noch Nachbesserungsbedarf

BEE begrüßt Wärmeplanungsgesetz, sieht aber noch Nachbesserungsbedarf

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt die schnelle Anpassung des Referentenentwurfs zum Wärmeplanungsgesetz an die kürzlich erfolgten Einigungen im Rahmen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG). „Die Überarbeitung hat jedoch nicht an allen...
Weiterlesen
Keine CfD-Pflicht: BEE begrüßt Einigung des EU-Energieausschusses

Keine CfD-Pflicht: BEE begrüßt Einigung des EU-Energieausschusses

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt die Einigung des ITRE-Ausschusses zur Reform des EU-Strommarktes. „Es ist sehr erfreulich, dass sich der Ausschuss mit großer Mehrheit gegen eine Einführungspflicht von zweiseitigen Diffe...
Weiterlesen
Wärmewende durch verpflichtende kommunale Wärmeplanung voranbringen

Wärmewende durch verpflichtende kommunale Wärmeplanung voranbringen

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat seine Stellungnahme zum Gesetz für die Wärmeplanung und zur Dekarbonisierung der Wärmenetze (WPG) eingereicht. Er begrüßt darin insbesondere die angelegte verpflichtende systematische Wärmeplanung auf ...
Weiterlesen
Jahresbilanz Energie- und Verkehrswende

Jahresbilanz Energie- und Verkehrswende

Beim Streaming-Event T&Etalk am Montag, 7. November 2022, zogen Dr. Simone Peter, Bernd Beneke und Frank Müller unter Moderation von Antonino Zeidler eine Jahresbilanz zur Energie- und Verkehrswende in Deutschland. Die drei Verbandsvorstände setzten sich...
Weiterlesen
T&Etalk zur Jahresbilanz Energie- & Verkehrswende

T&Etalk zur Jahresbilanz Energie- & Verkehrswende

am 07.11.2022 bei YouTube, Twitch & als Präsenzveranstaltung in Bad Hersfeld Beim Streaming-Event T&Etalk am Montag, 7. November 2022, um 19 Uhr ziehen Bernd Beneke, Kurt Sigl und Dr. Simone Peter eine Jahresbilanz zur Energie- und Verkehrswende in De...
Weiterlesen