Probeleser gesucht

Im Januar 2019 erscheint die erste Ausgabe des T&Emagazin als Printprodukt.

Das T&Emagazin ist mehr als nur eine Fanzeitschrift für die Marke Tesla. Es werden verschiedene Themen rund um die E-Mobilität, erneuerbare Energien und die Energiewende aufgegriffen.

Dabei ist das das T&Emagazin Teil der E-Mobilitäts-Community. Herausgegeben wird es vom TFF dem Tesla Fan und Freunde e.V., offizieller von Tesla anerkannter Owners-Club.

Das T&Emagazin bewegt sich daher nicht im luftleeren Raum. Es ist dabei, wenn es darum geht die Automobilwelt zu elektrifizieren und regenerative Energiequellen zu fördern.

Early Adopter plaudern hier aus dem Nähkästchen, E-Mobiltäts-YouTuber kommen zu Wort, Beiträge finden sich von E-Mobilitäts-Praktikern für E-Mobilitäts-Praktiker.

Das T&Emagazin wird zukünftig insbesondere Tesla-Fahrern dort begegnen, wo sie sich bewegen: Es liegt aus, an den Tesla-Superchargern, an Hotels und Gaststätten mit Destination-Chargern, in Tesla-Stores und Service-Centern, auch in zertifizierten Body Shops können sie das T&Emagazin finden und kostenlos mitnehmen. Tesla will das T&Emagazin sogar bei Fahrzeugübergaben an Neukunden aushändigen.

Das T&Emagazin wird seinen Lesern über die Ladeweile hinweg helfen. Es wird von den stets enthusiastischen Tesla-Fahrern weitergegeben, um andere Menschen mit ihrer Begeisterung anzustecken.

Gedruckt in zunächst 10.000er Auflage im wasserlosen Rollen-Offset auf 100 Prozent Recycling-Papier mit hochwertigem Cover wird ein umweltfreundliches Produkt entstehen, das zur nachhaltigen Lebenshaltung seiner Leser passt.

Bei aller Begeisterung für die Marke Tesla und für die E-Mobilität im Allgemeinen wird die Redaktion einen journalistischen Abstand wahren und aus kritischer Distanz auch nicht so gut Laufendes erwähnen. Glaubwürdigkeit gegenüber den Lesern ist wesentlicher Anspruch des T-magazin.

Wer nicht bis Januar warten kann oder will kann sich um ein exklusives Probelesen bewerben, denn ein 24seitiges Vorabexemplar gibt es bereits.

Wie geht das: Du schreibst uns eine kurze Email, teilst uns mit wer Du bist, wo Du wohnst, welchen Bezug Du zur E-Mobilität hast und warum Du schon jetzt einen Blick ins T&Emagazin werfen willst. Du erfährst dann, ob uns Deine Begründung überzeugt hat und wir schicken Dir im Falle des Falles einen Link.

Die E-Mail lautet: info@t-magazin.de

Wenn Du lieber Papier in den Händen hast und bis Januar warten kannst, dann besuche www.t-magazin.de erneut. Schon bald kannst Du auf dieser Seite gegen Übernahme der Versandkosten ein Exemplar bestellen, was dann gleich nach Drucklegung in Deinen Briefkasten kommt. Wenn Du mehrere Exemplare benötigst, ist das auch kein Problem.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.