Wie lange dauert das Laden eines Elektroautos?

Eine der meist gestellten Fragen zum Elektroauto ist, wie lange denn eigentlich das Laden dauert. Pauschal ist das so leicht zu beantworten, wie die Frage, wie lange eigentlich eine Zugfahrt dauert. Die Reisedauer mit einem Zug hängt von vielen Parametern ab: Ist es ein ICE oder eine Bimmelbahn? Wo ist eigentlich Start und Ziel der Zugfahrt? Macht der Zug zwischendurch Halt und wenn ja, wie lange und so weiter. An diesem Beispiel erkennt man: Es kommt also darauf an! Zumindest eine Annäherung und ein Überblick über die aktuelle technische Situation ist möglich.

Die folgenden Aspekte sind grundsätzlich relevant für die Ladezeit:

Kapazität des Akkus

Leistung der Ladestation

Ladestandard (Steckertyp)

Temperatur des Akkus

Füllgrad des Akkus zu Ladebeginn (SOC)

Verwendete Zellchemie des Akku

Mehr zu diesen Themen im passenden Artikel von Antonino Zeidler in unserem T&Emagazin Ausgabe 10 lesen.

ANTONINO ZEIDLER betreibt mit seiner Frau Danica den YouTube-Kanal buzzingDANZEI und auf DANZEI.de den DANZEI-Blog. Er ist seit über sieben Jahren dem Thema Elektroauto verfallen und engagiert sich aktiv in verschiedenen sozialen Medien für die Elektromobilität und Energiewende. Zuerst mit dem Elektro-Smart, dann mit dem Renault Zoe sammelt er nun mit einem Tesla Model S 75D Erfahrungen im Alltag und auf regelmäßigen Roadtrips. Von Beginn an ist es seine Passion, bei seinen Zuschauern und Lesern die Lust am Elektroauto zu wecken und zu demonstrieren, wie viel Freude das elektrische Fahren bereiten kann. In der Kolumne Elektroautoguru teilt er seine Recherchen und Erfahrungen zu den Grundlagen der Elektromobilität und freut sich übers Mitmachen

Dieser Artikel ist ein Auzug aus der Ausgabe 10 des T&Emagazin.

Einzelhefte, 5, 10 oder 20 Exemplare zum Weiterverteilen und Auslegen können zu kostendeckenden geringen Aufpreisen vorbestellt werden.

Zudem kann die Community-Zeitschrift auch – gegen 20 Euro für Porto und Versandkosten für ein ganzes Jahr abonniert werden.

Weitere Themen der Ausgabe sind:

Tesla Welt – News des Quartals

Tesla Reparaturkosten
Model 3 Dämmung
Body Shops
Tesla – Einbau eines Frunklifts
Tesla Fahrer und Freunde (TFF) e.V.
Tesla Owners Club Helvetia (TOCH)
Die Tesla-Fahrlehrerin Halide Studer
Wie lange dauert das Laden?
Model X mit Anhänger im Winter
Anhänger am Elektroauto?
Übernachten im Elektroauto
Car Maniac E-Auto-Test
T&Etalk Rückblick: Zukunft, Verkehrswende, Klimawandel
T&Etalk Rückblick: Nachhaltig Investieren
Virtuelles M3T 2021
Innovator – Klaus Schäfer (Tesla-Klaus)
Automobilunternehmen und Innovationen
Elon Musks Satelliten-Internet Starlink
Erster Elektroauto-Reiseführer
Tesla und Bitcoin

Anzeige

Anzeige

Wer sich mit Hilfe des Empfehlungscodes ts.la/timo236 einen neuen Tesla kauft, erhält kostenloses Supercharging für 1.500 km. In diesem Zuge kann man Geld und CO₂ sparen und den T&Emagazin-Verleger Timo Schadt unterstützen, denn auch er bekommt dann kostenloses Supercharging für 1.500 km und nimmt zusätzlich an einer Verlosung bei Tesla teil.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.