Tesla unterstützt Elektro-Weltrekord-Flug

Weltrekord-Elektro-Flug

Von den Alpen bis an die Nordsee mit einem elelektrisch angetriebenen Flugzeug und dabei mehrere Rekorde brechen – das planen Elektroflug-Pioniere für den 30. August 2020. Der Flug findet in Etappen statt. Die Ladegeräte werden mit Fahrzeugen befördert, die von Tesla zur Verfügung gestellt werden.

Das Flugzeug ist das Modell “Velis Electro” des slowenischen Herstellers Pipistrel. Es wurde im Juni, als erstes voll batterie-elektrisch betriebenes Flugzeug, zertifiziert. Für die Strecke verbraucht das Kleinflugzeug weniger als ein Viertel der Energie, die ein Verbrennerflugzeug fressen würde. Zu den deutschen und schweizer Elektroflug-Pionieren gehören der Zukunftsforscher Morell Westermann und Malik Aziz vom Elektromobilitäts-Podcasts “CleanElectric”. Sie haben sich viel vorgenommen.

Sieben Rekorde wollen sie aufstellen:

  1. Geringster Energieverbrauch über 700 km
  2. Höchste Durchschnittsgeschwindigkeit über 700 km
  3. Höchste je mit einem Elektroflugzeug erreichte Flughöhe
  4. Schnellste Steigleistung von 0 – 1000 m / 1000 – 2000 m / 2000 – 3000 m
  5. Schnellste Durchschnittsgeschwindigkeit über 100 km
  6. Geringste Anzahl Zwischenstopps auf 700 km Distanz
  7. Längste elektrisch geflogene Strecke in 24 / 48 / 56 Std.

 

Die Reichweite der Akkus beträgt allerdings nur etwa 100 Kilometer, weshalb sie die Strecke in mehreren Etappen bewältigen wollen und dazwischen gdas Glugzeug aufladen. Da aber kein einziger Flughafen ein passendes Ladegerät hat, müssen diese, während das Flugzeug zum nächsten Stopp fliegt, anders transportiert werden. Die Fahrzeuge dafür stellt die Fimra Tesla zur Verfügung.

“Wir wollen zeigen, dass auch der Passagierflug ohne Verbrennungsmotor möglich ist. Auch wenn wir nicht die gesamte Strecke am Stück schaffen, CO₂-neutrales Fliegen ist heute schon machbar!“, sagt Morell Westermann. Am 30. August geht es vom Flugplatz Schänis über Zürich, Mainz und Münster bis zum Ziel am Flugplatz Norderney. An den Landeplätze treffen sich Elektro-Fans .

Quelle: https://elektro-weltrekordflug.eu/


N.E.W. ist ein Gemeinschaftsprojekt des T&Emagazin in Zusammenarbeit mit dem YouTube Kanal Car Maniac von Christopher Karatsonyi 
 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.