Tesla ruft angeblich 48.000 Model 3 Performance zurück

Es sorgt regelmäßig für Schlagzeilen: In der Vergangenheit gab es bei Tesla bereits zahlreiche  Rückrufaktionen. Ein gefundenes Fressen für Medienoutlets, die damit Ihre Schlagzeilen machen. Meist stellt sich dann heraus, dass die Auswirkungen für die betroffenen Kunden gerade bei Tesla verschwindend gering sind. Denn eine besondere Stärke von Tesla kommt hier zum tragen: Das Over the Air Software Update, dass Tesla inzwischen perfekt beherrscht und dank dessen viele Rückrufaktionen dann eben nicht bedeuten, dass ein Fahrzeug in die Werkstatt muss.

Über den jüngsten Vorfall und viele weitere Tesla News redet David vom Tesla Welt Podcast in seinem neuesten Video:

Weitere Themen dieser Folge:

1:47 Datum für das Tesla Anleger-Treffen steht fest

3:38 Neues Tesla Video zum Cyber Rodeo 2022

4:05 Neues FSD-Beta Update kommt diese Woche

4:54 Update zu Twitter & Elons Aktienverkäufen

6:37 Update zum externen Ladegerät

9:02 Giga Shanghai öffnet schrittweise weiter

9:56 Giga Shanghai: Gerüchte um Expansion

11:17 Elon Musk gewinnt Prozess um SolarCity-Deal

12:35 Elon Musk hat weiter einen Twitter Sitter

13:41 The Boring Company: Kommt die Hyperloop tatsächlich?

16:00 Tesla Wettbewerb um das CyberQuad

 


Newsletter

Bleibe zu Neuigkeiten auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Newsletter. Immer zum Wochenende gibt er einen Überblick der aktuellen E-Mobilitäts-Themen der zurückliegenden Woche. Newsletter-Abonnenten können zudem das T&Emagazin digital lesen – auch ältere Ausgaben.

 

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.