“Neue” US Steuerförderung für Teslas

In den USA gab es bisher bei einem Neukauf von Elektrofahrzeugen eine Steuerförderung in Höhe von 7500$. Tesla, GM und Toyota waren jedoch von dieser Förderung bisher stets ausgeschlossen, da eine der Voraussetzungen darin bestanden, dass der Automobilhersteller nicht mehr als 200.000 Fahrzeuge ausliefern durfte.

Nun ist eine neue Gesetzesvorlage erschienen, bei der diese Voraussetzung nun entfällt, wodurch Tesla sich für diese US Steuerförderung erneut qualifiziert. Gleiches gilt ebenso für Toyota und GM. Hierbei sind aber einige neue Anforderungen zu erfüllen, um von einer potenziellen Steuerförderung in den USA zu profitieren. 

Alle wichtigsten Voraussetzungen und Details bezüglich dieser neuen Gesetzesvorlage, bespricht David in der aktuellen Tesla Welt Podcast Episode:

 

Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • “Neue” US Steuerförderung für Tesla (und andere E-Autos)
  • Neue Cube-Lounges an deutschen Superchargern
  • Swimming Pool jetzt am Supercharger in Hilden verfügbar
  • Standard Connectivity Abonnement
  • Tesla Versicherung in zwei weiteren US-Staaten verfügbar
  • Warum die Tesla Aktie gerade steigt & wie es weitergehen könnte

Newsletter

Bleibe zu aktuellen Themen auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Newsletter. Immer zum Wochenende gibt er einen Überblick der aktuellen E-Mobilitäts-Themen der zurückliegenden Woche. Newsletter-Abonnenten können zudem das T&Emagazin digital lesen – auch ältere Ausgaben.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.