Tesla beurlaubt Angestellte wegen Covid 19

Tesla hatte in der vorigen Woche, wegen der durch Covid 19 ausgebliebene Verkäufe, angefangen Teile seiner Belegschaft in die Kurzarbeit zu schickten. Am 11.04.20 fing die Firma an einen Großteil ihrer Angestellten in den USA in unbezahlten Zwangsurlaub zu versetzen, nach internen Quellen die Electrek vorliegen. Diesen Dokumenten zufolge hofft Tesla nach der Krise die Beurlaubten wieder einzustellen und sieht momentan den frühsten möglichen Zeitpunkt dafür am 4. Mai.

In eigener Sache: Die neue Rubrik N.E.W. – News Elektro Welt ist ein Kooperationsprojekt des T&Emagazins mit dem YouTube-Kanal Car Maniac

Anzeige

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.