Tesla ergänzt Standorte um Pop-up-Stores

Tesla erweitert sein Storeangebot in Deutschland und eröffnet sogenannte Pop-up-Stores aktuell an vier Standorten.

Die Tesla Pop-up-Stores sind ab sofort auf tesla.com gelistet.

Das T&Emagazin veröffentlicht hier erste Bilder:

 

Standort Duisburg


Duisburg Pop-up Arnold-Dehnen-Straße 32 47138 Duisburg

 

Neu-Ulm

Neu Ulm Pop-up Von-Liebig-Straße 4 89231 Neu-Ulm

 

Rostock

Rostock Pop-up Hanseatenstraße 8 18146 Rostock

 

Freiburg-Pop-up Alte Bundesstraße 3 79194 Gundelfingen

Bei diesen Standorten handelt es sich somit um offizielle Tesla Standorte, die allerdings nur als “erster Aufschlag” zu verstehen sind. Die Pop-Up-Stores sind für Test Drives und Beratungen gedacht, so erklärte es das Tesla Team gegenüber dem T&Emagazin. Was dort weiter entstehen soll, bleibt noch im Verborgenen.

Eine Probefahrt mit dem Model 3 an den jeweiligen Standorten kann man buchen unter diesem Link.

“Momentan haben wir hier alles kontaktlos arrangiert”, teilt Telsa mit.

 

Zum Hintergrund

Den Begriff Tesla Pop-up-Store gibt es schon länger. Im Sommer 2016 war er im deutschsprachigen Raum für drei Monate erstmals präsent, als das  Pop-up-Store-Konzept von Tesla erlebbar wurde. Tesla Motors informierte auf einer Tour durch 14 Städte in Deutschland, Österreich und die Schweiz über das weit nicht so wie heute ausgebaute Supercharger-Schnelladenetzwerk und nachhaltige Mobilität.

Ein solcher Tesla Pop-up-Store konnte problemlos als Anhänger überall durch Europa gefahren werden. Das Besondere war die schnelle Handhabung. Nach Ankunft am Wunschzielort – dieser konnte auch der Parkplatz eines Einkaufscenter sein – ließ sich der Container auf das Doppelte seiner Größe in maximal 8 Stunden auseinanderfalten.

Die aktuellen Tesla Pop-up-Stores erscheinen als gute Zwischenlösungen, sind aber auch gut für einen längeren Einsatz geeignet.

Quellen: Tesla, tesla.com, ecomento.de – 05.07.2016 in Termine, tempohousing.com/projects/tesla-pop-up-showroom/

 

 

Anzeige

2 Gedanken zu „Tesla ergänzt Standorte um Pop-up-Stores

  1. Hallo Timo,
    ich war mal in Rostock den neuen Standort besichtigen. Da steht eine große Halle mit Verkaufsraum daneben. Es war ein ehemaliger Reifenhändler mit Werkstatt. Vielleicht entsteht hier auch ein neuer Standort mit Werkstatt. Habe noch Bilder gemacht, falls du Interesse hast kann ich sie dir gerne schicken.
    Grüße Daniel

  2. Zumindest für Rostock lassen sich auch Stellenanzeigen finden, die nach Mechanikern suchen. Es scheint also als würde in naher Zukunft auch das Servicenetz ausgebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.