Falsches Parken auf E- Parkplatz kostet jetzt

Am 28.04.20 trat ein aktualisierter Bußgeldkatalog für die Straßenverkehrsordnung in Kraft (StVo). In diesem wird unter anderem auch das unzulässige Parken auf Parkplätzen für E-Autos strafbar. Wer unrechtmäßig auf einem solchen Platz parkt kann mit einer Geldstrafe von 55 Euro rechnen.Von dieser Maßnahme sind natürlich erst einmal falsch parkende Verbrenner betroffen. Ob ein geparktes Elektroauto nur beim Laden parken darf oder ob es auch unabhängig vom Aufladen geparkt werden darf ist von den einzelnen Kommunen und den Platzbetreibern abhängig.
Im Moment existieren noch nicht allzu viele exklusive Parkplätze für E-Autos, größtenteils geht es um Parkplätze mit Zugang zu Ladestationen. Parkplätze für E-Autos sind meist durch Beschilderungen oder Markierungen auf dem Boden zu erkennen.


 

Quellen: Bußgeldkatalog.org vom 29.04.20 // Bussgeld-info.de zu Informationen was einen E-Autoparkplatz ausmacht

 

—————————–

Die neue Rubrik N.E.W. – News Elektro Welt ist ein Kooperationsprojekt des T&Emagazins mit dem YouTube-Kanal Car Maniac

Das gedruckte T&Emagazin, Ausgabe 6 kann – wie auch ältere Ausgaben – hier bestellt werden.

Aus dem Inhalt:

  • ABC der Elektromobilität
  • Teslas Battery Day
  • Tesla Schalldämmung
  • Bekommen wir einen Blackout?
  • Vom Lambo zum Model 3 Nico Pliquett
  • JAC e-S2 versus Fiat 500e
  • Fahrbericht – eCorsa
  • E-Mobilität – Seed & Greet
  • Fanboy Gabor Reiter: Model Y
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.