Ladesäule TLS1 für Tesla Wallbox

Die Variante ohne Pulverbeschichtung.

Eine hochwertige Ladesäule TLS-1 aus 3 mm Edelstahl, genau passend für den Tesla Wall Connector gibt es im T&Eshop. Sie wurde extra für die Wallbox konzipiert und kann praktisch überall aufgestellt werden. An ihr ist der Wall Connector von Tesla problemlos und formschön angebracht werden.

Besonders überzeugt hier die elegante Optik. Für Tesla-Fans mit entsprechender Absicht eine sehr gute Lösung. Sie ist in zwei Versionen erhältlich. Die grau-rote Pulverlackierung der 3mm-Edelstahlsäule fällt dabei besonders ins Auge.

Ladesäule TLS-1 grau/rot pulverlackiert für TESLA Wallbox

Im T&Eshop gibt es aber auch eine weitere kostengünstigere Variante in gebürstetem Edelstahl zu kaufen.

Mit integrierter praktischer Vorbereitung zur LED-Beleuchtung kann die Ladesäule auch mit einem Bewegungsmelder versehen werden und den Ladevorgang deutlich vereinfachen. Auch eine nutzerfreundliche 230V-Steckdose kann easy in einen vorgesehenen Einbauplatz integriert werden.

Die moderne TLS1-Säule ist teilmobil und kann am Einsatzort noch umgestellt werden. Dazu muss man sie auf eine einfachen 50×50 Gehwegplatte stellen. Eine spezielle Befestigung ist ebenfalls im T&Eshop erhältlich.

Die Ladesäule ist 1230 mm hoch, 150 mm breit und 90 mm tief. Mit nur 33 Kilogramm kann sie problemlos von einer Person gehoben werden. Es braucht also nicht extra Leute, die beim Schleppen helfen. Das Dach hat obenauf Maße von 344×298 mm.

Geliefert wird bequem auf Palette, ist aber auch auf Anfrage persönlich in Essen beim Hersteller abholbar. So können gleich noch die Frachtkosten gespart werden.

Lieferung:

1 x TLS Säule Edelstahl grau RAL 7025 pulverlackiert,
1 x TLS-1 Abdeckung mit Dach Edelstahl rot RAL3001,
1 x Blende grau für Ausschnitt Schukodose,
1 x Blende für Bewegungsmelder grau, Montageschrauben für Abdeckung.

Sonderanfertigungen und Sonderlackierungen in Pulverbeschichtung sind auf Anfrage möglich.

Wichtiger Hinweis aus der Redaktion:

Der Anschluss der Wallbox sowie der Schukodose und LED-Beleuchtung dürfen nur von qualifizierten Fachleuten durchgeführt werden!

Anzeige

Veröffentlicht in Tesla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.