Die Pläne von S3XY CARS Community

Diese Platzaufteilung erwartet die Teilnehmenden bei S3XY CARS Community am 30. Juli 2022 auf dem Messegelände Hannover:

Schon mehr als 1.500 Parkplatz gebundene Tickets sind verkauft. Mehrere tausend Besucher:innen werden erwartet. Eine Einfahrt ist nur mit einem gültigen Parkticket möglich. Da der Eintritt frei ist reisen einige auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, sie sollten lediglich für 0 Euro ein Personenticket bestellen.

Vor dem Pavillon 33 steht dann die Bühne, auf der ganztägig ein umfangreiches Programm mit Vorträgen und Diskussionsrunden läuft und am Abend die Abschlussparty steigt.

Zur Anreise haben wir einen Beitrag veröffentlicht, der hier zu finden ist.

Kompakt zusammengefasst sind alle Aspekte des Events in einem weiteren Artikel.

Im Pavillon 32 sieht es wie folgt aus:

An Ausstellern sind hier und auf dem Gelände folgende Unternehmen zu finden:

Nach der Abschlussparty können E-Mobilist:innen am voraussichtlich weltgrößten E-Auto-Camping auf dem Messegelände teilnehmen.

 


Newsletter

Bleibe zu Neuigkeiten auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Newsletter. Immer zum Wochenende gibt er einen Überblick der aktuellen E-Mobilitäts-Themen der zurückliegenden Woche. Newsletter-Abonnenten können zudem das T&Emagazin digital lesen – auch ältere Ausgaben.

Anzeige

2 Gedanken zu „Die Pläne von S3XY CARS Community

  1. Hallo Herr Schadt,
    schon jetzt meinen Respekt für die Organisation, vor allem nach der Absage der ursprünglichen Location. Eine Frage habe ich dennoch und mir konnte sie in all den Berichten nicht beantwortet werden. An welchen Toren kann ich als Besucher zu Fuß zum Gelände kommen. Da fehlt mir einfach ein Übersichtsplan. Die Einfahrt West 1 war auch über die diversen Karten schwer zu finden. Wo kann ich Außerhalb der Messe parken? Da ich am Messetag ev. von Jürs zurückfahre kommt für mich ein Ticket nicht in Frage, da ich es ja unterwegs nicht ausdrucken kann.
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Messe, vielleicht sieht man sich ja.
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.