Citroën ë-Jumpy ab jetzt bestellbar

Copyright William CROZES @ Continental Productions

Der neue batterie-elektrische Transporter Citroën ë-Jumpy kann ab sofort bestellt werden, wie der Hersteller heute mitteilte. Die Auslieferungen starten ab Oktober. Die Preise beginnen bei 34.690 Euro netto. Allerdings gibt es zur Zeit ja die erhöhte Umweltprämie, durch die sich 25.690 Euro netto ergeben. Wahlweise gibt es eine Version mit einer 50 kWh-Batterie und einer Reichweite bis maximal 230 Kilometer und eine Version mit einem 75 kWh-Akku mit einer Reichweite bis zu 330 Kilometer nach WLTP1.

Der neue E-Transporter böte die selben Features wie sein Verbrenner-Pendant: zahlreiche Ablagefächer, komfortabler Innenraum, großzügiges Ladevolumen und kompakte Abmessungen. Die Nutzlast beträgt bis zu 1.275 Kilogramm. Zusätzlich kann er mit einer Anhängerkupplung bestellt werden, die Lasten von bis zu einer Tonne ziehen kann. Das Ladevolumen liegt je nach Variante zwischen 4,6 und 6,6 Kubikmeter. Der Elektromotor bringt 100 kW (136 PS) Leistung und einem maximalen Drehmoment von 260 Nm. Es gibt drei Fahrmodi (Eco, Normal, Power), die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei allen 130 km/h.

Weiterhin bietet der Citroën ë-Jumpy Extras wie 15 Fahrerassistenzsysteme, unter anderem Spurhalteassistent, Frontkollisionswarner mit aktivem Notbremsassistent, Verkehrszeichenerkennung und Müdigkeitswarner, eine 180-Grad-Heckkamera oder eine die rote SOS-Taste, um mit dem Notruf verbunden zu werden.

Weitere elektrische Nutzfahrzeuge sollen noch in diesem Jahr folgen: voraussichtlich Ende 2020 die rein elektrisch angetriebene Version des Jumper, 2021 der 100 Prozent elektrische Berlingo.

Quelle: Pressemitteilung von Citroën


N.E.W. ist ein Gemeinschaftsprojekt des T&Emagazin in Zusammenarbeit mit dem YouTube Kanal Car Maniac von Christopher Karatsonyi.

Anzeige

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.