Das Easter Egg der Giga 4

Foto: Timo Schadt, Copyright: T&Emagazin

Als ein besonderes Easter Egg hatte Tesla bei der Tour durch die Gigafactory Berlin-Brandenburg im Bereich der Lackiererei etwas versteckt: Nur aus der Ferne zu sehen und wie ganz zufällig dort platziert, konnte besonders aufmerksamen Besuchern der Giga 4 etwas Teilverhülltes auffallen: Ein Model Y in der Lieblingsfarbe von Elon Musk, Deep Crimson – einem dunklen Rot.

Trapiert mit einer Stoffhülle war das Fahrzeug im Abstand von einigen dutzend Metern ganz hinten zu sehen und kann nun vom T&Emagazin – mittels Teleobjektiv geschossen – geleakt werden.

Foto: Timo Schadt, Copyright: T&Emagazin

Die Fabriktour fand im Rahmen des County Fairs an der Gigafactory in Grünheide am 9. Oktober statt. Weitere Berichte vom Gigafest, unter anderem von Elon Musks Rede, folgen.

Hinweis:

Bleibe auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Newsletter. Immer zum Wochenende gibt er einen Überblick der aktuellen E-Mobilitäts-Themen der zurückliegenden Woche. Newsletter-Abonnenten können zudem das T&Emagazin digital lesen – auch ältere Ausgaben.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.