Herbstzeit ist Lesezeit

Wenn nicht jetzt, wann dann, kann man sich mal wieder Zeit für ein gutes Buch nehmen. Und ebenso ist genau jetzt die Zeit gekommen, Umweltinitiativen auf die Beine zu stellen. Aber wichtige, zielgerichtete Informationen zu bekommen, was organisatorisch und rechtlich zu beachten ist…

Auch leichte Lektüre mit einer ordentlichen Portion Humor ist vielleicht angesagt oder auch Hintergründe zur beeindruckenden Geschichte von Tesla…

Im T&Eshop gibt es Passendes zu finden.


German Reichweitenangst – “…ach geh´ dich wech mit Elektroauto…

Der passionierte Dieselfahrer Klaus-Dieter-Pascal muss zur Inspektion in das Autohaus seines Vertrauens. Dort erfährt er, dass neben der jährlichen Wartung seines geliebten Diesels, auch eine umfangreiche Reparatur notwendig ist. Doch das großzügige Autohaus übergibt ihm einen Leihwagen. Zu seinem großen Entsetzen erhält er ein Elektroauto. Damit beginnt für ihn ein persönlicher Albtraum, der ihn am Ende zu einem folgenreichen Entschluss führt.

“Nicht in fach chinesisch oder belehrend, sondern am Besten im Plauderton, mit einer Sprache, die nicht nur Uni-Professoren dechiffrieren können. Genau das macht dieses Buch und damit ist es auch ein wichtiger Baustein für das breite Verständnis, was denn hinter diesen ganzen Elektroautos und ihrer Technik steckt. Viel Spaß beim Lesen!” (Alexander Bloch: Chefreporter der Autor/Motor/Sport)

Mit Beiträgen von: Alexander Bloch (Autor/Motor/Sport), Christopher Karatsonyi (Car Maniac; Sport 1), Ove Kröger (Doc Tesla; bekannt aus RTL II, Kabel 1) und den Elektromobilitätsberaterinnen Lisa Bohm, Mitglied der “Electrified Women” und Julia Maulhardt.

Preis: 13,90 Euro

Sprache: Deutsch, Format: Taschenbuch


Tesla oder: wie Elon Musk die Elektromobilität revolutioniert

Was macht eigentlich Tesla? So richtig weiß das niemand. Manche vermuten eine riesige Luftnummer hinter Elon Musks Unternehmen und andere trauen dem Autohersteller eine Revolution zu. Und nicht nur eine: Elektromobilität, Batteriefertigung, autonomes Fahren, künstliche Intelligenz und erneuerbare Energie. Denn Tesla ist mehr als ein Autohersteller. Elon Musk hat das Ziel, mit dem Unternehmen die ganze Welt zu revolutionieren. Er will so viele Solarzellen, Batterien und Elektroautos herstellen, damit die Erde ganz ohne fossile Brennstoffe auskommt. Wie er das plant und warum Tesla-Fahrzeuge so besonders sind, wird in diesem Buch mit verblüffenden Fakten belegt.

Bekannt wurde der Autor und Wissenschaftsjournalist Christoph Krachten als digitaler Pionier, der zu den ersten erfolgreichen YouTubern in Deutschland gehörte und mit zahlreichen Unternehmensgründungen die Social-Media-Branche vorantrieb. Seine journalistische Karriere begann aber mit der Ökologie, wo er über eine Jugend forscht-Arbeit über einen Bach bei Köln mit 17 Jahren vom WDR entdeckt wurde und bis 2012 für den Sender tätig war. Seit 20 Jahren fährt Krachten Elektroautos und hat die Entwicklung in diesem Bereich hautnah miterlebt. Er arbeitete mehrere Jahre für auto, motor und sport TV.

Preis: 15 Euro

Sprache: Deutsch, Format: Taschenbuch


Aktionsmappe Umwelt

Die “Aktionsmappe Umwelt” liefert auf rund 280 Seiten das nötige Handwerkszeug und soll Impulse geben für eine neue, erfolgreiche Umweltbewegung.

Die Loseblattsammlung im ansprechend gestalteten DIN A4-Ordner teilt sich in drei Hauptkapitel: Im ersten finden sich Hinweise zur Organisation von Gruppen, zu rechtlichen Fragen bei der Gründung und der Durchführung von Aktionen, sowie Tipps zu Finanzierung von Projekten usw. Auch Beteiligungsrechte an Planungen, direkte Demokratie, wirksame Pressearbeit, Herausgabe eigener Zeitungen und vieles mehr werden von den Autoren erläutert. Im zweiten Teil der Mappe befinden sich Vorschläge für spezifische Arbeitsbereiche, z.B. den Aufbau von Food Coops oder Tauschringen, die Umweltarbeit an der Hochschulen oder in Kirchengemeinden sowie die Ökopädagogik. Zum Abschluss haben die Autoren thematische Forderungs- und Handlungskataloge zusammengestellt.

Zu den Themen Natur und Landschaft, Wasser, Energie, Verkehr, Abfall, Ökonomie, Haus und Haushalt sowie Organisation von Veranstaltungen sind alle wichtigen Umweltschutzaspekte übersichtlich aufgelistet und erläutert. Die einzelnen Kapitel sind um Literaturangaben und Adressenlisten ergänzt und schließen jeweils mit den Anschriften der entsprechenden Autoren, die für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Herausgeber der “Aktionsmappe Umwelt” ist das damals in Hessen ansässige, gemeinnützige Institut für Ökologie, eine Einrichtung für unabhängige Gutachten, Analysen, Planungen und Beratung, das ebenfalls Tipps und Anregungen liefern und bei Fragen weiterhelfen kann. Die “Aktionsmappe Umwelt” soll neuen wie alten Umweltgruppen eine umfassende Hilfe sein. Sie wurde gefördert durch das Umweltbundesamt.

Autoren: Jörg Bergstedt, Angela Hübsch, Peter von Rüden, Timo Schadt, Marco Schrul u.a.

Preis: 15 Euro

Sprache Deutsch, Einband: Blattsammlung in DIN A4-Ordner


Newsletter

Bleibe zu allen Neuigkeiten rund um die E-Mobilität und regenerativen Energien auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Newsletter. Immer zum Wochenende gibt er einen Überblick der aktuellen E-Mobilitäts-Themen der zurückliegenden Woche. Newsletter-Abonnenten können zudem das T&Emagazin digital lesen – auch ältere Ausgaben.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.