Tesla Center für Nord-Berlin eröffnet in Roedernallee

Tesla expandiert weiter in der wichtigen Metropolregion Berlin. Das Tesla Center Roedernallee bietet Kunden aus dem Norden der Stadt sowie dem nördlichen Umland schnellen Zugang zu Service, Auslieferung, Testfahrten sowie persönlicher Verkaufsberatung. Bislang waren Service und Auslieferung für den Berliner Raum ausschließlich im südlichen Bezirk Schönefeld stationiert. Zudem betreibt Tesla einen Ausstellungsraum in der Mall of Berlin. Durch die Neueröffnung des Tesla Centers Roedernallee schafft Tesla weitere Kundennähe und treibt seine Deutschlandweite Expansion voran.

Auf über 1.600 Quadratmetern haben Kunden und Interessenten in der Roedernallee 1-7 fortan Zugang zu Ausstellungsraum (Mo-Sa 9.00-18.00 Uhr), Werkstatt (Mo-Fr 7.00 -18.00 Uhr sowie Sa 8.00-12.00 Uhr) und Auslieferung. Die Zweigstelle Roedernallee unterstützt zusätzlich ebenfalls Teslas digitale Vertriebsstruktur. So sind bspw. Testfahrten in der vollelektrischen Mittelklasselimousine Tesla Model 3 oder dem strombetriebenen Kompakt-SUV Tesla Model Y, sowie auch Beratungen und Servicetermine, ohne direkten Kontakt mit Mitarbeitern möglich. Kunden können sich hierfür online bspw. eigenständig Termine für virtuelle Beratungsgespräche sowie auch Probefahrten einbuchen. Per Email wird anschließend das Leihvertragswerk geklärt, zudem erhält der Kunde Tutorial-Videos zur Benutzung der Fahrzeuge. Bei Abholung wird das gereinigte und desinfizierte Fahrzeug dann per Fernzugriff durch die Mitarbeiter geöffnet, sodass der Kunde bequem und sicher seine Testfahrt antreten kann. Auch der gesamte Autokauf erfolgt online über den Konfigurator auf der Tesla Homepage, unabhängig davon, ob Bestellungen von zu Hause oder im Beisein der Tesla Produktexperten im Ausstellungsraum getätigt werden.

 

Über die Tesla App können Tesla Kunden auch Service Termine eigenständig und bequem einbuchen. Durch das Hochladen von Informationen und Bildern ermöglichen Kunden dem Tesla Service Team, in den meisten Fällen bereits eine präzise Ferndiagnose durchzuführen. Idealerweise reicht oft schon ein Softwareupdate aus. Für kleinere Reparaturen operiert Tesla mit einer mobilen Serviceeinheit, die die Kunden zu Hause oder bei der Arbeit aufsucht, während das Auto ohnehin steht und nicht benötigt wird. Erlaubt der Kunde den Fernzugriff auf sein Fahrzeug, können die Reparaturen somit ohne Beisein des Kunden und ohne jeglichen Zeitverlust durchgeführt werden. Einen Termin im Service-Center müssen daher nur Kunden wahrnehmen, bei denen für die Reparatur bspw. eine Hebebühne benötigt wird. Kunden können ihr Auto in diesen Fällen sicher und kontaktlos an der Niederlassung abgeben und versperren, und bei Bedarf umgehend einen fertig gereinigten Leihwagen für ihre Weiterfahrt freischalten. Für Arbeiten, die nicht unter die Garantie fallen, können Kunden ihren Kostenvoranschlag über die App bestätigen und Ihren Service dort direkt bezahlen. Das fertige Auto kann dann per Termin abgeholt werden, ohne den Tesla-Standort betreten zu müssen.

Eine Übersicht sämtlicher Tesla Zweigstellen und Ladestationen Deutschlands finden Sie hier.

 

Weiterführende Links:

Tesla Center Berlin Roedernallee

Tesla Homepage

Über Tesla

Tesla Galerie

—–

Weitere Beiträge zu Tesla, E-Mobilität, Erneuerbare Energien und  Klimaschutz erscheinen am 15. Januar 2022 in der 13. Ausgabe des T&Emagazins.

Die Zeitschrift hat fortan 68 Seiten. 16 Seiten mehr als bisher, gefüllt mit Berichten zu Themen der Elektromobilät und zu regenerativen Energien. Das Magazin verfügt nun über eine Leimbindung und ist dadurch noch schicker. Zudem liegt die Auflage nun bei 30.000 Exemplaren.

Ein Exemplar der Ausgabe 13 kann gegen Versandkostenübernahme hier bestellt werden.

5 Exemplare, 10 Exemplare und 20 Exemplare zum Weiterverteilen zu geringen Mehrkosten.

Die Themen der Ausgabe 13:

  • Vom „Ob“ zum „Wie“ 
  • Tesla Welt – News des Quartals 
  • Tesla – Gigafactory 4
  • Tesla – Elon Musk beim Gigafest
  • Tesla – Stammtisch bei Clubhouse   
  • Tesla – 4 abgefahrene Gründe, Tesla zu fahren  
  • Die Herausgeber – Tesla Owners Club Helvetia (TOCH)    
  • Die Herausgeber – Tesla Fahrer und Freunde (TFF) e.V.    
  • S3XY CARS Community – Weltgrößtes E-Auto-Treffen    
  • Elektroauto Guru – Als Wohnungsmieter das E-Auto laden   
  • Elektromobilität – Im Winter & im Pannenfall    
  • Elektromobilität – 12 Volt Batterie     
  • Elektromobilität – Car Maniac E-Auto-Tests    
  • Elektromobilität – Gebrauchte Elektroautos   
  • Elektromobilität – Elektrische Quads    
  • Innovator – Norbert Zajacs größtes Zoogeschäft der Welt   
  • T&Etalk – Rückblick: Junge Menschen, Zukunft und E-Mobilität    
  • T&Etalk – Rückblick: Giga 4    
  • T&Etalk – Rückblick: E-Auto vs. Bus & Bahn   
  • T&Etalk – Rückblick: Die Liebe zum Tesla    
  • T&Etalk – Rückblick: Ökostrom selber erzeugen & vermarkten   
  • T&Etalk – Ausblick: Aktien zu E-Mobilität & Energie    
  • Technophilosoph – Ohne Börsenhype keine Elektroautozukunft?    
  • Wirtschaft – Connected Car: Tesla, IT-Sicherheit & Datenschutz    
  • Wirtschaft – Ladeengpässe    
  • Wirtschaft – Haus-Energiewende   
  • Klimaschutz – Baum-Patenschaften    
  • Klimaschutz – Energiewende auf Porto Santo    
  • Reisebericht – Mit Model S & Wohnwagen nach Sardinien   
  • Fanboy – Gabor Reiter: Tesla-Ladefeeling für alle
  • und einiges mehr
Anzeige

Veröffentlicht in Tesla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.