Bist Du beim größten E-Auto-Treffen der Welt dabei?

WEITERE INFOS: s3xy-cars.de

 

Bekommt das S3XY CARS Community Event beim Versuch, einen Weltrekord aufzustellen, Konkurrenz aus Amerika?

Am 30. Juli 2022 soll in der Gebläsehalle in Ilsede bei Hannover das größte E-Mobilitätstreffen der Welt stattfinden. Titel der Veranstaltung ist: S3XY CARS Community. Eine richtig große Halle (rund 2.000 qm) mit bis zu 3.000 Parkplätzen bei Hannover. Es wird ein ein reichhaltiges Programm geben.

Über den ganzen Tag hinweg werden Vorträge gehalten und auf der Bühne Expertengespräche stattfinden.
Viele bekannte Gesichter von YouTube werden vor Ort sein und sich ins Programm einbringen. Der Austausch der Community ist das wesentliche Element der Veranstaltung. Auch Kinder werden unterhalten.

Die Electrify Expo rühmt sich als „Nordamerikas größtes E-Auto Festival“. Besucher sollen zwischen Juni und November in den fünf US-Städten Seattle, Los Angeles, Austin, Miami und New York die Möglichkeit haben, E-Autos und andere E-Neuheiten aus der Nähe zu betrachten und sogar testzufahren. Unternehmen wie BMW, VW, Mercedes, Volvo, Hyundai und viele andere haben ihre Teilnahme angekündigt, weitere sollen folgen.

Der entscheidende Unterschied zu dem von uns organisierten S3XY CARS Community Treffen liegt jedoch bei der Anreise im persönlichen elektrifizierten Auto. Denn bei unserem Event in der Gebläsehalle in Ilsede hat das eigene E-Auto Vorfahrt. Wir laden ein, Parkplätze und Personentickets zu buchen, um in den persönlichen Austausch, nicht nur mit Unternehmen, sondern auch mit Mitgliedern der E-Auto Community, zu kommen. Weltrekorde werden bei der Electrify Expo höchstens bei Teilnehmerzahlen und Testfahrten aufgestellt, nicht aber bei teilnehmenden persönlichen E-Autos.

Das amerikanische Event auf beinahe 50.000 Quadratmetern fokussiert sich auf Methoden elektrischer Fortbewegung und Zukunftstrends. Im Gegensatz zum Community-Aspekt des S3XY CARS Community Event 2022 in Ilsede, ist die Electrify Expo vor allem darauf ausgelegt, Presse und Interessierten vielerlei Neuheiten der E-Mobilität vorzustellen und auf Testfahrten ausprobieren zu lassen. Neben E-Autos sind dort auch viele weitere elektrifizierte Fortbewegungsmittel wie E-Fahrräder, E-Motorräder, E-Skateboards, usw. Thema.

Während bei der Electrify Expo vor allem Unternehmen zur Geltung kommen, steht bei dem S3XY CARS Community Event neben den Produkten und Dienstleistungen von ausstellenden Unternehmen vor allem auch die Community im Vordergrund. Denn bei dem vom T&Emagazin organisierten Event am 30. Juli 2022 wiegt der persönliche Aspekt am wichtigsten. Die Veranstalter laden ein, sich zu treffen, kennenzulernen und auszutauschen.

Das Programm steht noch nicht, aber es wird Vorträge und Diskussionsrunden geben und es kommen auch zahlreiche Influencer der Elektro-Mobilität zusammen, um persönlich der Community zu begegnen. Es wird zudem Meet and Greets geben. 

Wer mithelfen möchte, dass es tatsächlich die größte derartige Veranstaltung wird, sollte sich natürlich anmelden und die entsprechenden Tickets besorgen. Jeweils pro Fahrzeug, und kostenfrei dazu Personentickets.

Wer beides hat, kann helfen indem er oder sie “Werbung macht”. Gegen eine geringe Porto- & Bearbeitungsgebühr gibt es ein entsprechendes 11-teiliges Aufkleber-Set:

Aufkleber S3XY CARS Community 2022

Weitere Informationen zu Hintergründen, zum Ablauf und Progamm werden alsbald veröffentlicht. Einiges ist bereits in der am 15. Januar 2022 erscheinenden nächsten Ausgabe des T&Emagazins zu finden.

Neu ist: Die Zeitschrift wird fortan 68 Seiten haben. 16 Seiten mehr als bisher, gefüllt mit Berichten zu Themen der Elektromobilät und zu regenerativen Energien. Das Magazin wird über eine Leimbindung verfügen und dadurch noch schicker sein. Zudem wurde die Auflage weiter erhöht. 30.000 Exemplare werden diesmal gedruckt.

Ein Exemplar der Ausgabe 13 kann gegen Versandkostenübernahme hier bestellt werden.

5 Exemplare, 10 Exemplare und 20 Exemplare zum Weiterverteilen zu geringen Mehrkosten.

Die Themen der Ausgabe 13:

  • Vom „Ob“ zum „Wie“ 
  • Tesla Welt – News des Quartals 
  • Tesla – Gigafactory 4
  • Tesla – Elon Musk beim Gigafest
  • Tesla – Stammtisch bei Clubhouse   
  • Tesla – 4 abgefahrene Gründe, Tesla zu fahren  
  • Die Herausgeber – Tesla Owners Club Helvetia (TOCH)    
  • Die Herausgeber – Tesla Fahrer und Freunde (TFF) e.V.    
  • S3XY CARS Community – Weltgrößtes E-Auto-Treffen    
  • Elektroauto Guru – Als Wohnungsmieter das E-Auto laden   
  • Elektromobilität – Im Winter & im Pannenfall    
  • Elektromobilität – 12 Volt Batterie     
  • Elektromobilität – Car Maniac E-Auto-Tests    
  • Elektromobilität – Gebrauchte Elektroautos   
  • Elektromobilität – Elektrische Quads    
  • Innovator – Norbert Zajacs größtes Zoogeschäft der Welt   
  • T&Etalk – Rückblick: Junge Menschen, Zukunft und E-Mobilität    
  • T&Etalk – Rückblick: Giga 4    
  • T&Etalk – Rückblick: E-Auto vs. Bus & Bahn   
  • T&Etalk – Rückblick: Die Liebe zum Tesla    
  • T&Etalk – Rückblick: Ökotrom selber erzeugen & vermarkten   
  • T&Etalk – Ausblick: Aktien zu E-Mobilität & Energie    
  • Technophilosoph – Ohne Börsenhype keine Elektroautozukunft?    
  • Wirtschaft – Connected Car: Tesla, IT-Sicherheit & Datenschutz    
  • Wirtschaft – Ladeengpässe    
  • Wirtschaft – Haus-Energiewende   
  • Klimaschutz – Baum-Patenschaften    
  • Klimaschutz – Energiewende auf Porto Santo    
  • Reisebericht – Mit Model S & Wohnwagen nach Sardinien   
  • Fanboy – Gabor Reiter: Tesla-Ladefeeling für alle
  • und einiges mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.